Producción Científica Profesorado

Ylidaddukte der Penteltrichloride



Rojas Lima, Susana

1999

Florian Breitsameter, Hans-Peter Schroedel, Alfred Schmidpeter, Heinrich Noeth und Susana Rojas-Lima. Ylidaddukte der Penteltrichloride, Z. Anorg. Allg. Chem. 625, 1293-1300 (1999). DOI: 10.1002/(SICI)1521-3749(199908)625:8<1293::AID-ZAAC1293>3.0.CO;2-D


Abstract


Die Ylide Ph3PCR2 geben 1?:?1-Addukte mit PCl3, AsCl3 und SbCl3. Auch die Addition von HCl an Dichlorphosphanyl- und Dichlorarsanyl-ylide führt zu Addukten dieser Art. Die PCl3-Addukte 2 sind in Lösung ionisch dissoziiert. Für die AsCl3-Addukte 3?b und 3?e mit Triphenylphosphonium-ethylid und -isopropylid ergibt die Röntgenstrukturanalyse eine stark unterschiedliche Annäherung der zwitterionischen ?-tbp-Struktur an die ?-tetraedrische Struktur des Kations. Im Gegensatz dazu bildet das SbCl3-Addukt 4?b des Triphenylphosphonium-ethylids im Kristall ein wenn auch stark unsymmetrisches Dimer und nähert sich damit einer quadratisch pyramidalen Geometrie am Antimonatom.Die 2?:?1-Ylidaddukte 11 mit PCl3 bilden in Lösung die Dikationen (Ph3PCR2)2PCl2+. Auch das 2?:?3-Addukt von Triphenylphosphoniummethylid 15 mit AsCl3 ist im Kristall ionisch aufgebaut und zwar aus Kationen (Ph3PCH2)2AsCl2+, die paarweise über zwei AsCl3-Moleküle zu doppelt geladenen Überkationen verknüpft sind, mit As2Cl82 als Anionen.



Producto de Investigación




Artículos relacionados

3-Benzoyl-2-isopropyl-4-alkyloxazolidin-5-ones as Efficient and Inexpensive Sources of Enantiopure ?...

Synthesis and Structures of some Lithium and Sodium (Aminoalcoholato)hydrido Aluminates

X-ray crystallographic study of neutral boron chelates with ?-diketones and tropolone

Synthesis of nitrogen-, oxygen- and sulphur-containing tripodal ligands with a trimethylbenzene core...

Diastereoselective alkylation of chiral glycinate derivatives containing the ?-phenylethyl group.

Addition reaction of benzylbenzylidenenamine to lithium enolates of 1,3-dioxolan-4-one: synthesis of...

Ylidaddukte der Penteltrichloride

O-benzyl-N-(2-furoyl)thiocarbamate

Diastereoselective alkylation of chiral glycinate derivatives containing the ?-phenylethyl group.

Aroylthioureas: new organic ionophores for heavy-metal ion selective electrodes